Home

Urologe Nieren

Der Urologe als Nephrologe. Wir Urologen gelten gemeinhin als die Sanitär-Installateure des Urogenitaltraktes, die lediglich für einen freien Abfluss des Urins aus der Niere über die Harnleiter bis in die Blase und dann über die Harnröhre nach draußen zu sorgen haben. Weit gefehlt! Denn ein Drittel aller Patienten mit chronischen Nieren­erkrankungen werden primär bei einem Urologen vorstellig. Um dieser überaus wichtigen Lotsenfunktion gerecht zu werden, scheint es unabdingbar. Es ist wichtig, dass alle Nieren- und Harnwegsentzündungen sehr genau dahingehend untersucht werden, welche Form der Entzündung vorliegt. Dies ist die Aufgabe des Urologen. Er führt dazu intensive Gespräche mit dem Patienten und wählt die notwendigen Untersuchungsverfahren aus. Daraufhin verordnet er ein geeignetes Medikament, um die Behandlung der akuten Beschwerden einzuleiten. Je nach Befund sind möglicherweise zusätzliche urologische Untersuchungs- oder. Nieren: Diagnose und Therapie von renalen Krankheiten Anatomie der Nieren. Die Nieren sind ein paariges bohnen- oder nierenförmiges Organ, welches im Retroperitoneum lokalisiert ist. Eine Niere wiegt zwischen 120 und 200 g. Der makroskopische Aufbau der Nieren, die Gefäßversorgung oder der ableitende Harntrakt sind häufig von Fehlbildungen.

Der Urologe als Nephrologe - Der niedergelassene Arz

  1. Die Nieren befinden sich unterhalb des Zwerchfells rechts und links der Wirbelsäule und bewegen sich entsprechend der Atmung um 2 bis 3 cm auf und ab. Aufgaben. Die Aufgaben der Nieren sind vielfältig. Über die Produktion des Urins sind die Nieren die wichtigste Schaltstelle unseres Flüssigkeitshaushaltes. Sie regulieren unseren Salzhaushalt (salzarme Kost bei Nierenschädigung), unseren Säure-Basen-Haushalt (Übersäuerung), unseren Blutdruck. Durch die Produktion von Hormonen.
  2. Urologie & Nieren - Klärwerk des Körpers Die Nieren sind das Hauptorgan des Harnsystems: Sie reinigen den Körper von schädlichen Substanzen, indem sie das Blut filtern und Abbauprodukte des Stoffwechsels mit dem gebildeten Harn nach außen leiten
  3. Nierensteine - Harnleitersteine: Die Therapie von Steinen in Niere und Harnleiter kann sehr unterschiedlich sein. Harnsäuresteine (Uratsteine) können so eventuell aufgelöst werden (Lysetherapie durch Alkalisieren des Urins), während Kalziumoxalat- und Kalziumphosphatsteine nicht aufgelöst werden können
  4. Im Bereich der Harnorgane beschäftigt sich der Urologe mit Erkrankungen und Behandlung von Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre. Dies betrifft vor allem Störungen der Harnwege, sowohl bei der Frau als auch beim Mann. Hier zählen beispielsweise Harnsteine zu häufigen Erkrankungen
  5. Der Urin des Menschen wird in den Nieren aus dem Blut herausgefiltert, konzentriert und über die Harnleiter zur Harnblase transportiert. Bei Entleerung der Harnblase wird der Urin über die Harnröhre ausgeschieden
  6. Die urologische Ultraschalluntersuchung ermöglicht es, den gesamten inneren Harn- und Geschlechtsapparat, also die Nieren, die Harnwege, die Harnblase, den Hoden und die Prostata bildlich darzustellen. Hierzu wird auf die Haut zunächst ein wasserhaltiges Gel aufgetragen, über das der Schallkopf des Ultraschallgerätes gut gleiten kann

Urologenportal: Nieren- und Harnwegsinfektione

Der Urologe kann sodann die Harnsteine in der Niere zerkleinern und entfernen. Dieser Eingriff wird oft bei größeren Nierensteinen durchgeführt, da durch die Operation eine schnelle und auch vollständige Sanierung größerer Nierensteine möglich ist. Nachteilig ist ein im Vergleich zu den anderen Therapieverfahren erhöhte Blutungsneigung und das Risiko einer Verletzung von Nachbarorganen. Urologie; Urologie Bei Erkrankungen der Nieren, der harnableitenden Wege wie Harnleiter und Blase sowie der männlichen Geschlechtsorgane sind wir für Patienten da. Hauptsächlich werden minimal-invasive, laparoskopische Eingriffe (Schlüssellochchirurgie) durchgeführt. Unsere Urologie ist als Prostatakarzinomzentrum zertifiziert Die Urologie (von griechisch οὖρον, ouron: ‚Harn, Urin') ist ein Teilgebiet der (operativen) Medizin. Sie beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen, also mit Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre bei beiden Geschlechtern

An Nieren und Nierenbecken können auch bösartige Erkrankungen auftreten. Nierenbeckenentzündung (Pyelonephritis) Als Pyelonephritis bezeichnet man die Entzündung des Nierenbeckens mit Beteiligung des Nierengewebes, welche akut oder chronisch, mit oder ohne Harnabflussstörung auftreten kann Der Urologe kann anschließend die Harnsteine in der Niere zertrümmern und entfernen. Ureterorenoskopie (URS): Das Endoskop wird durch die Harnröhre in das Nierenbecken eingeführt. Bei diesem Eingriff können große Steine aus Harnleitern und dem Nierenbecken entfernt werden. Schlingenextraktion und offene Operation sind zu Gunsten der oben genannten Behandlungsmöglichkeiten in den. Oft sind Nierenschmerzen nicht leicht zu erkennen - Sie spüren krampfartige Schmerzen oder Druckbeschwerden im seitlichen Bauchbereich oder Lendenwirbelsäulenbereich, so kann es für den Urologen Region Hannover ein Zeichen für Nieren- oder Harnleitererkrankungen sein. Um schwerwiegende und lebensbedrohliche Folgen zu vermeiden, ist es sehr wichtig, sich so früh wie möglich an einen Spezialisten zu wenden Der Facharzt für Urologie beschäftigt sich in erster Linie mit dem Unterleib der Patienten. Im Blickpunkt seiner Arbeit stehen die harnproduzierenden und harnableitenden Systeme von Mann und Frau. Folgende Organe behandelt der Urologe: Niere; Harnblase; Harnleiter; Harnröhre; Prostata; Zusätzlich ist der Urologe spezialisiert auf die Behandlung von: Peni

Nieren- und Harnwegsentzündungen stellen eine sehr häufige Infektionskrankheit dar. Von 100 Frauen weisen etwa 5 eine Harnwegsentzündung auf. Diese kann mit oder auch ohne Beschwerden einhergehen. Das Spektrum reicht dabei von einer sehr schmerzhaften, aber nicht gefährlichen unkomplizierten Harnblasenentzündung bis hin zur gefährlichen Niereninfektion mit Nierenbeckenvereiterung und. Treten jedoch sehr viele Zysten an der Niere auf, kann dies u.U. auf eine erblich bedingte Erkrankung zurückgeführt werden. Bei den so genannten Zystennieren tritt ein allmählicher Verlust der Filterfunktion auf. Diese ernsthaften Erkrankungen gehören in die regelmäßige Betreuung durch Nephrologen und Urologen

bei Ihnen wurde eine Operation durchgeführt, bei der die Niere komplett oder nur teilweise (unter Erhaltung des Organes) entfernt worden ist. Auch wenn Sie nach einem solchen Eingriff in der Regel nur kleine Narben haben werden, ist eine Heil- und Erholungsphase von 4-6 Wochen nach dem Eingriff erforderlich. Zur Förderung Ihrer Genesung bitten wir Sie um Beachtung folgender Empfehlungen, um. Urologie Heilbronn - Spezialisten für Nierentumore Das Behandlungskonzept präferiert die organerhaltende Therapie und eine umfassende Tumornachsorge Dank der technischen Möglichkeiten können bösartige Nierentumore heute bereits in frühen Stadien im Rahmen von Ultraschalluntersuchungen diagnostiziert werden. Die Heilungschancen sind gut und häufig kann die betroffene Niere erhalten.

Nieren - Diagnose und Therapie von renalen Krankheite

  1. Alle Beschwerden der Nieren gehören unbedingt genau von Ihrem Urologen abgeklärt, da sich dahinter auch schwere Krankheiten verbergen können. Diagnose: Unabdingbar bei unspezifischen Beschwerdebildern ist die Erfahrung des Arztes um eine richtige Diagnose zu stellen. Dazu gehört die Analyse von Blut- und Harnwerten, eine Ultraschalluntersuchung der Nieren genauso wie CT, MRT und eventuell eine Biopsie
  2. Urologie in Harlaching. In unserer Klinik für Urologie haben wir uns auf die Behandlung von gutartigen Prostata-Vergrößerungen und Prostata-Karzinomen spezialisiert. Wir können auf die weltweit größte Erfahrung bei bestimmten Therapien, beispielsweise der HIFU-Therapie bei Prostatakrebs, verweisen. Doch auch bei Fehlbildungen, Blasen- und.
  3. FelixFoxx. 16.05.2017, 07:21. Für die Nieren ist der Nephrologe zuständig, der Urologe ist der Facharzt für die ableitenden Harnwege. Du musst Dich nicht komplett nackt ausziehen, meist wird ein Ultraschall gemacht und Blut sowie Urin untersucht
  4. Klinik für Urologie . Durch neue Behandlungsmethoden und hoch spezialisierte Technik kann das Team der Klinik für Urologie Menschen mit Erkrankungen der Niere, der ableitenden Harnwege und der männlichen Geschlechtsorgane helfen. Aber ebenso wichtig für die Heilung und Genesung der Patienten ist, offen über alle Fragen zu sprechen - auch.

Informationen rund um die Nieren - Urologie am Malkasten

  1. Urologie Diagnostik und Behandlung von Krankheiten der harnbildenden und harnableitenden Organe, also Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre bei Mann und Frau. Onkologi
  2. Im einzelnen behandelt die Urologie somit Krankheiten der Nieren, der Harnleiter, der Harnblase, der Harnröhre, der Hoden, der ableitenden Samenwege wie die Prostata und der Hormondrüsen wie die Nebennieren. Häufige Erkrankungen sind Harnsteine, Tumoren, Infektionen und Fehlbildungen, welche jedes Organ betreffen können. Minimal-invasiv und modern: endoskopische Operationen sind ein.
  3. Die Urologie ist die medizinische Fachgruppe, die sich mit den Veränderungen und Erkrankungen der Nieren und der ableitenden Harnwege bei Frauen, Männern und Kindern beschäftigt. Ausserdem werden Erkrankungen im Bereich der äusseren Geschlechtsorgane und Hämorrhoidalleiden behandelt. Zu den ableitenden Harnwegen gehören die Nieren, die Harnleiter, die Harnblase und die Harnröhre. Zudem.
  4. Nieren Harnleiter Blase Harnröhre Bei Männern werden zusätzlich Krankheiten der Geschlechtsorgane (Andrologie) Prostata, Penis und Hoden durch die Urologie behandelt. Urologen behandeln aber nicht nur erwachsene Patienten. Für Entwicklungsanomalien oder Fehlbildungen der kindlichen Nieren oder ableitenden Harnwege, Blase oder Harnröhre ist das Teilgebiet der Kinderurologie zuständig. Ein.
  5. Die Urologie ist ein Teilgebiet der Medizin. Sie beschäftigt sich mit den harnbildenden und harnableitenden Organen, also mit Niere, Harnblase, Harnleiter und Harnröhre. Urologen behandeln zudem auch Krankheiten der Geschlechtsorgane des Mannes, also der Hoden,.
  6. Zielsetzung der Kampagne ist es, mehr Männer davon zu überzeugen, die Früherkennungsuntersuchungen beim Urologen wahrzunehmen und mehr Frauen und Kinder zu überzeugen, bei Erkrankungen des Urogenitaltrakts (Niere, Blase, Genitalien, etc.) den Urologen aufzusuchen, um optimal beraten zu werden. Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für.
  7. Die Klinik für Urologie setzt ihren Schwerpunkt zum einen auf die kompetente Diagnose und Behandlung aller Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege und zum anderen auf die chirurgische, medikamentöse sowie konservative Behandlung aller urologischen Tumorformen. Insgesamt 16 Ärzte und über 30 Pflegekräfte kümmern sich auf der Urologischen Station und in der Poliklinik der.

Medizinwelten - Urologie & Nieren: Größtes kommunales

Darüber hinaus behandelt der Urologe Krankheiten der Nieren, der Harnleiter, der Harnsblase, der Harnröhre, der Hoden und der Prostata. Diese Erkrankungen der Prostata gibt es Foto-Serie mit 6. Dabei handelt es sich meist um eine von der Harnblase aufsteigende Infektion der Niere, die oft durch Bakterien hervorgerufen wird. Die Krankheitserreger kommen über die Harnröhre in die Blase und den Harnleiter in das Nierenbecken. Frauen haben im Vergleich zu Männern eine eher kurze Harnröhre, weswegen sie in der Regel häufiger von Harnwegsinfekten betroffen sind, weiß Dr. Jörg. Die Urologie befasst sich mit den Erkrankungen und Störungen der Nieren und der harnableitenden Organe, und zwar bei beiden Geschlechtern. So stehen neben den Nieren also zunächst Harnblase, Harnleiter und Harnröhren im Fokus - und dabei vor allem Diagnose und Therapie. Speziell bei Männern betrachten Urologen das Urogenitalsystem, also die männlichen Geschlechtsorgane. Dazu gehören. Eine Doppel-J-Schiene (DJ) ist ein weicher, dünner Kunststoffkatheter, der von der Niere durch den Harnleiter bis in die Blase reicht. So schient dieser den Harnleiter und gewährleistet den hindernisfreien Abfluss des Urins. Der Name kommt daher, dass der Schlauch so geformt ist, dass er sich sowohl in der Niere als auch der Blase J-förmig kringelt, um ein Verrutschen zu verhindern.

Facharzt für Urologie Hannover | Prof

Folgende Organe behandelt der Urologe: Niere; Harnblase; Harnleiter; Harnröhre; Prostata; Zusätzlich ist der Urologe spezialisiert auf die Behandlung von: Penis; Hoden; Nebenhoden; Samenleiter; Samenbläschen . In welchen Fällen sollte man zum Urologen gehen? Immer dann, wenn das Harnsystem erkrankt ist, kann der Urologe helfen. Er verfügt über das spezifische Fachwissen rund um den. Behandlung und Beratung bei Erkrankungen der Niere, Harnblase und Harnwege. Urolithiasis. Harnsteinbildung in der Niere und/oder den ableitenden Harnwegen. Harnwegsinfektionen. Nachweis von uropathogenen Erregern im Harntrakt. Blasenentleerungsstörungen. Störung der kontrollierten Urinabgabe durch die Harnblase

In der Klinik für Urologie und Kinderurologie liegen die Schwerpunkte auf der Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Nieren, der ableitenden Harnorgane sowie der männlichen Geschlechtsorgane in jedem Patientenalter.. Die meisten Krankheitsbilder können durch sogenannte minimal-invasive Methoden behandelt werden, was wesentlich weniger Belastung für die betroffenen Patienten bedeutet Nieren, Harnwege, Prostata, Rheuma. Urologie. Sprechstunden, Anmeldung. Sprechstunden und Anmeldung. Wir sind für Sie da! Möchten Sie sich zur Untersuchung oder stationären Aufnahme anmelden? Oder haben Sie Fragen zu unserem Behandlungsangebot? Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren, wir beantworten gerne Ihr Anliegen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aus rechtlichen Gründen. Nieren- und Harnleitersteine. Steine im Harntrakt zählen zu den häufigsten urologischen Erkrankungen. Ihre Entstehung kann unterschiedliche Ursachen haben. Ein Stein kann sich unbemerkt bilden und über längere Zeit, bis hin zu Jahren, ohne Beschwerden bestehen. Nierensteine können jedoch durch Abschwimmen in den Harnleiter in Richtung Harnblase plötzliche Nierenkoliken auslösen.

Der Urologe ist ein Facharzt, der sich in erster Linie mit Erkrankungen der Blase, der Niere, der Harnleiter sowie der Harnröhre befasst. Außerdem zählen zu seinem Fachgebiet auch die Feststellung und Behandlung von Erkrankungen der männlichen Geschlechtsteile, zu denen Penis, Samenleiter, Hoden und Nebenhoden, Samenbläschen sowie Prostata zählen Seltener als die o. g. Tumore sind bösartige Tumore der Niere. Heutzutage lassen diese sich durch die Sonographie der Nieren zum großen Teil in einem frühen Stadium entdecken. Zuverlässige Frühsymptome für die Erkrankung gibt es nicht. Die Therapie besteht aus einer operativen Entfernung der tumortragenden Niere oder, wenn die Größe und die Lage es zulassen, nur des Tumors. Auch hier. Der Urologe ist Spezialist, wenn es um die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege geht. Er behandelt Männer, Frauen und Kinder. Harnwegsentzündungen und Steinleiden sind heute so häufig, dass manch einer sogar von einer Volkskrankheit spricht. Auch di

Dreihundert Mal fließt das gesamte Blutvolumen täglich durch die Nieren: 1500 Liter Flüssigkeit, von der zunächst knapp ein Zehntel abgefiltert wird. Davon gelangt wiederum nur ein kleiner Bruchteil durch die Harnwege zusammen mit Abfallstoffen als Urin nach draußen - der größte Teil wird wieder zurück in den Blutstrom aufgenommen. Neben der Blutreinigung haben die Nieren noch andere. 2000-2006 Medizinstudium In München (LMU) und Berlin (Charité). 2005 Promotion Zum Dr. med. mit dem Thema Nieren Perfusionsmessung mit dem MRT/Summa cum laude. 2005-2006 praktisches Jahr (PJ) Auslandsaufenthalte in Kapstadt und Tel Aviv. 2006 Stipendium Am North Western Memorial Hospital für Urologie und Chirurgie (Chicago). 2006-2007 Assistentenausbildung Praxis Urologie am Wienerplat Tumorerkrankungen der Niere. Unter den Krebserkrankungen der Nieren kommt das klarzellige Nierenzellkarzinom am häufigsten vor. Typisch ist, dass Warnzeichen oder Beschwerden meist über einen längeren Zeitraum fehlen. Erst im fortgeschrittenen Stadium können z.B. Flankenschmerzen eine Begleiterscheinung von Nierenkrebs sein Die Nieren haben lebenswichtige Funktionen und bilden sozusagen das Klärwerk unseres Körpers. Ihre Hauptaufgaben sind die Reinigung des Blutes von giftigen Stoffwechselprodukten und die Wasserausscheidung. Außerdem regulieren sie Blutbildung, Blutdruck und Knochenstoffwechsel. Nierenbeckenentzündung Die ein- oder beidseitige Entzündung des Nierenbeckens kann akut oder chronisch verlaufen.

Nieren, Nierensteine, Tumore - Urologe Tegernsee, Dr

Sie befinden sich hier: AKH / Fachbereiche / Fachbereiche und Zentren / Fachbereiche / Klinik für Urologie und Kinderurologie / Nieren- und Harnblasenerkrankungen. Ansprechpartner. Martina Esser . T: (02162) 104-9021 F: (02162) 104-9022 urologie@akh-viersen.de . Fachbereiche. Allgemeine Innere Medizin & Pneumologie; Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie. Urologie Nierensteine OP Wie jeder chirurgische Eingriff kann auch eine Nierenstein-OP mit Risiken verbunden sein, da die Niere zu den am stärksten durchbluteten Organen des Körpers gehört Die Urologie befasst sich mit der Diagnose und Therapie von Erkrankungen der Harnorgane und der männlichen Geschlechtsorgane. Damit behandelt der Urologe Krankheiten an den Nieren und Nebennieren, am Harntrakt sowie den Hoden und der Prostata

Die Urologie beschäftigt sich mit Funktionen und Krankheiten des Harntraktes und der Sexualorgane. Das Fachgebiet umfasst unter anderem die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Nieren und der ableitenden Harnwege mit Harnblase und betrifft Frauen, Männer und Kinder. Speziell bei Männern behandeln Urologen auch Krankheiten der männlichen Geschlechtsorgane, also der Hoden. Der Urologe betreut die Organsysteme der ableitenden Harnwege, der Nieren, Harnleiter, Blase und Harnröhre, deren Erkrankungen wie Entzündungen, Funktionseinschränkungen oder gut und bösartigen Veränderungen. Weiterhin betreut der Urologe auch die Geschlechtsorgane bei Männern wie die Prostata, Samenblase, Hoden, Nebenhoden und des Penis. Ich als Ihr niedergelassener Urologe in Beckum.

Nierensteine - Urologie Straubing PD Dr

Tumorerkrankungen der Niere gehören zu den häufigsten Krebsdiagnosen - aber auch zu den sehr gut behandelbaren und mit einer guten Prognose verbundenen. Die große Mehrheit der Patienten kann eine dauerhafte Heilung erwarten. Dafür ist eine operative Entfernung notwendig, eine Chemotherapie, Immuntherapie oder Bestrahlung ist bei einem lokalisierten Nierentumor in der Regel nicht. Nieren; Urologe; Nierenstauung Hi, meine Gyn hat bei mir nen Nierenstau festgestellt. Beschwerden hab ich keine, außer das ich ständig Wasser lassen muss. Vor kurzem hatte ich nen Harnwegsinfekt, ich vermute mal das daher der Nierenstau kommt. Hab Antibuiotika bekommen und mein hohes Fieber was ich hatte ist auch weg. Jetzt bekomm ich erst für nächstes Jahr nen Termin beim Urologen. Ich.

Was ist ein Urologe? Aufgaben & Beruf Facharzt Urologi

Bevor der Patient auf die Warteliste für eine Niere gesetzt werden kann, erfolgt die Vorstellung in der Klinik für Urologie und Kinderurologie. Der operative Teil der Nierentransplantation wird hier durchgeführt. Dazu wird der Patient für den Zeitraum der Operation und die ersten 4-6 Tage nach der Operation aus der Nephrologie in die. Wenn Sie Bremm Andreas Dr. med. Arzt für Urologie in Schweich anrufen möchten, erreichen Sie Ihren Ansprechpartner unter der Telefonnummer 06502 9 56 67 zu den jeweiligen Öffnungszeiten. Um zu Bremm Andreas Dr. med. Arzt für Urologie in Schweich zu gelangen, nutzen Sie am besten die kostenfreien Routen-Services: Diese zeigen Ihnen die. Urologe Miroslav Markov und sein Team freuen sich auf Sie! Der Patient steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Daher nehmen wir uns viel Zeit für jeden Einzelnen, beantworten Ihre Fragen, sprechen über mögliche Ängste - und nehmen Sie Ihnen. Miroslav Markov verfügt über langjährige Erfahrung als Facharzt für Urologie und bleibt durch stete Fort- und Weiterbildung immer auf dem neuesten. Klinik für Urologie Marien Hospital Herne - Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum Hölkeskampring 40 44625 Herne Fon: 02323 499-2301 Fax: 02323 499-3385 E-Mail: urologie@ marienhospital-herne.d Praxis für Urologie Praxis im . Dr. med. Michael Stephan-Odenthal Michael Klunder Christoph Bender Dr. med. Julia Kowalke. Am Gesundheitspark 4 51375 Leverkusen. Fon: 02 14 / 357 650 50 Fax: 02 14 / 357 650 79. Mit dem Bus: Linien 207, 209, 210, 211, 222, 227 Haltestelle Klinikum aussteigen. Zu Fuß (ca. 100 Meter) zum MediLev

Niere - Urologie Hilden & Urologie Langenfel

Schau dir unsere Auswahl an urologische nieren an, um die tollsten einzigartigen oder spezialgefertigten, handgemachten Stücke aus unseren Shops zu finden Erkrankungen der Niere und Harnblase sind häufig der Grund für das Aufsuchen eines Urologen. Sowohl Infektionen (Nierenbeckenentzündungen, Blasenentzündungen) als auch Steinbildungen führen den Patient wegen ihrer Schmerzhaftigkeit relativ zeitig zum Arzt. Störungen der Nierenfunktion, Fehlbildungen der Niere, Bluthochdruck bedürfen einer urologischen Abklärung. Mit Hilfe einer. Urologen Schulzendorf (15732) im YellowMap Branchenbuch mit Telefonnummer, Lageplan und Bewertungsfunktio

Ultraschalluntersuchung in der Urologie

Der bisher im Saarland praktizierende Urologe schloss seine Facharztweiterbildung am Universitätsklinikum des Saarlandes ab, wo er sich auch habilitierte. Die Klinik für Urologie setzt ihren Schwerpunkt zum einen auf die kompetente Diagnose und Behandlung aller Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege und zum anderen auf die chirurgische, medikamentöse sowie konservative Behandlung. auf der Internetseite der Nieren- und Dialyse-Praxis Neue Straße. Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zu unserer Praxis in Hamburg-Harburg und unserem Leistungsangebot. Scheuen Sie sich nicht, uns direkt anzusprechen, wir sind gerne für Sie da. Klicken Sie hier für einen Rundgang durch unsere Praxis: Dr. Karim Gras und. Urologie; Klinik; Organzentren; Nieren- und Harnleitersteine; Organzentren Therapiemöglichkeiten bei Nierensteinen. In unserer Klinik bieten wir viele Möglichkeiten eine Nierensteinerkrankung effektiv zu behandeln. Besuchen Sie uns in unserer Urologischen Poliklinik zu einem ausführlichen Beratungsgespräch. Befunde, wie z. B. Ultraschallbilder oder computertomographische Bilder auf CD.

Tüllmann Urologie Erding - Unser SpektrumHerr Pohl: Urologe und Chirurg > München KlinikTeam | Urologie in MannheimUrologe Herzogenaurach

Urologie und Andrologie in 1020 Wien. In unserer Praxis behandeln wir Frauen und Männer aller Altersstufen sowie Kinder in den Fachbereichen Urologie und Sexualmedizin (Andrologie).Zudem führen wir Vasektomien (Durchtrennung der männlichen Samenleiter als sichere Verhütungsmethode) ambulant in unserer Ordination durch.. Sie können während der Öffnungszeiten jederzeit ohne. Einzigartige Nieren Urologie Poster bestellen Von Künstlern designt und verkauft Hochwertiger Druck Bilder für Wohnzimmer, Schlafzimmer und mehr Urologie & Nieren - Klärwerk des Körpers Die Nieren sind das Hauptorgan des Harnsystems: Sie reinigen den Körper von schädlichen Substanzen, indem sie das Blut filtern und Abbauprodukte des Stoffwechsels mit dem gebildeten Harn nach außen leiten. Darüber hinaus reguliert das faustgroße Organ den Blutzuckerspiegel und den ph-Wert des Blutes, kontrolliert den Blutdruck und bildet. Der Urologe behandelt somit Krankheiten der Nieren, der Harnleiter, der Harnblase, der Harnröhre, der Hoden, der Samenwege wie der Prostata und der Hormondrüsen. Die urologische Untersuchung dient bei Männern und Frauen dazu, Beschwerden im Bereich des Harntraktes abzuklären